Übersicht: Die häufigsten Schweißfehler, 2. Teil

Übersicht: Die häufigsten Schweißfehler, 2. Teil

Beim Schweißen können viele verschiedene Fehler auftreten. Und je nach Fehler kann die Integrität der Schweißverbindung erheblich beeinträchtigt sein. Andererseits wird nicht jeder Schweißfehler als kritisch bewertet. Durch entsprechende Testverfahren können Schweißfehler außerdem aufgespürt und entsprechend behoben werden.

Übersicht: Die häufigsten Schweißfehler, 2. Teil weiterlesen

Teilen:

Übersicht: Die häufigsten Schweißfehler, 1. Teil

Übersicht: Die häufigsten Schweißfehler, 1. Teil

Ein Schweißfehler kann fatale Folgen für eine Schweißkonstruktion haben. Dabei kann beim Schweißen eine ganze Reihe von Fehlern auftreten. Klassifiziert sind die Schweißfehler in der Norm ISO 6520. Die Normen ISO 5817 und ISO 10042 hingegen bestimmen die zulässigen Grenzwerte.

Übersicht: Die häufigsten Schweißfehler, 1. Teil weiterlesen

Teilen:

Ausführlicher Ratgeber zum Schweißen von Kupfer, 5. Teil

Ausführlicher Ratgeber zum Schweißen von Kupfer, 5. Teil

Ob als Gebrauchsmaterial oder in der industriellen Fertigung und ob als Draht, als Rohr oder als Kochtopf: Kupfer ist an vielen Stellen zu finden und wird schon seit Jahrtausenden verwendet. Und auch wenn es ums Schweißen geht, spielt Kupfer eine nicht unwichtige Rolle.

Ausführlicher Ratgeber zum Schweißen von Kupfer, 5. Teil weiterlesen

Teilen:

Ausführlicher Ratgeber zum Schweißen von Kupfer, 4. Teil

Ausführlicher Ratgeber zum Schweißen von Kupfer, 4. Teil

Kupfer ist ein Werkstoff, der den Menschen schon seit vielen Jahrtausenden begleitet, zunächst hauptsächlich als Gebrauchsmaterial, später dann auch in der industriellen Fertigung. Mit Blick auf die Fügetechnik gilt, dass sich Kupferwerkstoffe insgesamt gut schweißen lassen.

Ausführlicher Ratgeber zum Schweißen von Kupfer, 4. Teil weiterlesen

Teilen:

Ausführlicher Ratgeber zum Schweißen von Kupfer, 3. Teil

Ausführlicher Ratgeber zum Schweißen von Kupfer, 3. Teil 

Der Mensch nutzt Kupfer schon seit vielen Jahrtausenden. War der Werkstoff zunächst vor allem als Gebrauchsmetall interessant, gewannen im Zuge der Industrialisierung Merkmale wie die elektrische und die thermische Leitfähigkeit, die Beständigkeit gegenüber chemischen und atmosphärischen Einflüssen oder die Legierungsfähigkeit an Bedeutung. 

Ausführlicher Ratgeber zum Schweißen von Kupfer, 3. Teil weiterlesen

Teilen: