Basiswissen: Sicherheitsaspekte beim Schweißen

Basiswissen: Sicherheitsaspekte beim Schweißen

Sowohl das Schweißen als auch das Löten sind Verfahren, um zwei Werkstoffe miteinander zu verbinden. Im Unterschied zum Löten, bei dem die Schmelztemperatur des Lotes deutlich unter der Schmelztemperatur des Werkstücks bleibt, wird der Werkstoff beim Schweißen aufgeschmolzen.

Dadurch entsteht eine stoffschlüssige, unlösbare und dauerhafte Verbindung. Die Energie, die benötigt wird, um den Werkstoff aufzuschmelzen, kann je nach Verfahren durch Wärme oder durch Druck erzeugt werden.

Basiswissen: Sicherheitsaspekte beim Schweißen weiterlesen

Katana – meisterliche Schmiedekunst aus Japan

Katana – Musterbeispiel für meisterliche Schmiedekunst aus Japan

Das Katana ist ein Paradebeispiel für meisterliche Schmiedekunst aus Japan. Das Langschwert der Samurai symbolisiert Tradition, Ehre und Einfluss und steht als Sinnbild für Kampfgeist und die kriegerische Seele.

Der besondere Stahl in Kombination mit der aufwändigen Herstellung per Feuerschweißung und die weitere Ausarbeitung in teils wochenlanger Handarbeit machen das Katana zu Waffe und Kunstwerk in einem.

Katana – meisterliche Schmiedekunst aus Japan weiterlesen

Eisen und Stahl – einst kostbare Hightech-Materialien

Eisen und Stahl – einst kostbare Hightech-Materialien

Heute ist es fast schon selbstverständlich, dass in Werkstätten und Industrieunternehmen die erforderlichen Mengen an Eisen und Stahl praktisch jederzeit zur Verfügung stehen.

Genauso ist vermutlich den wenigsten bewusst, dass Eisen und Stahl einst sehr kostbare und absolut innovative Werkstoffe waren, wenn sie ihren Blick durch die Wohnung schweifen lassen und die vielen Gegenstände und kleinen Bauteile sehen, die aus diesen Materialien bestehen.

Eisen und Stahl – einst kostbare Hightech-Materialien weiterlesen

Übersicht – die Gase beim Schweißen

Übersicht: die Gase beim Schweißen 

Beim Schweißen kommen verschiedene Gase und Gasgemische zum Einsatz, wobei sie dann entweder als Schutzgase, als oxidierende Gase oder als Brenngase dienen. Bei den Gasen, die als Schutzgase bei Lichtbogenschweißprozessen verwendet werden, wird zwischen aktiven und inerten Gasen unterschieden.

Aktive Gase sind Gase, bei denen es zu einer chemischen Reaktion mit dem Schmelzbad kommt, während sich inerte Gase nicht verändern.

Übersicht – die Gase beim Schweißen weiterlesen

Ausbildungsberuf Fachkraft für Metalltechnik

Infos zum neuen Ausbildungsberuf „Fachkraft für Metalltechnik“

Neue Technologien, kontinuierliche Materialweiterentwicklungen sowie die gestiegenen Anforderungen in Sachen Qualitätssicherung und Wirtschaftlichkeit haben es notwendig gemacht, mit dem neuen Ausbildungsberuf “Fachkraft für Metalltechnik” eine zeitgemäße Ausbildung zu etablieren.

Bereits 2008 hatte eine Untersuchung des Dachverbands Gesamtmetall zum Qualifikationsbedarf in der Metall- und Elektroindustrie diese Notwendigkeit aufgezeigt.

Ausbildungsberuf Fachkraft für Metalltechnik weiterlesen

Welche Fähigkeiten sollte ein Schweißer mitbringen?

Welche Fähigkeiten sollte ein Schweißer mitbringen?

Das Schweißen kommt in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz, wobei je nach Aufgabe mit verschiedenen Materialien und diversen Verfahren gearbeitet wird.

Gleichzeitig gibt es immer wieder Weiterentwicklungen und neue Technologien, die dementsprechend auch regelmäßig neue Herausforderungen an den Schweißer stellen. Eine solide Ausbildung als Basis und konstante Weiterbildungen sind für einen erfolgreichen Berufsalltag daher das A und O.

Welche Fähigkeiten sollte ein Schweißer mitbringen? weiterlesen

Die 4 wichtigsten manuellen Schweißverfahren

Die 4 wichtigsten manuellen Schweißverfahren im kompakten Überblick

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl verschiedenster Schweißverfahren. Dies ist auch nicht weiter verwunderlich, denn schließlich gibt es kaum einen Bereich, in dem nicht auch Schweißarbeiten durchgeführt werden.

Um den jeweiligen Anforderungen gerecht werden zu können, wurden die Schweißverfahren konstant weiterentwickelt. Dabei gibt es sowohl im manuellen als auch im automatisierten Bereich einige Schweißverfahren, die sehr häufig zur Anwendung kommen, und andere Schweißmethoden, die eher auf Sonderaufgaben beschränkt sind.

Die 4 wichtigsten manuellen Schweißverfahren weiterlesen

Was macht ein Fachpraktiker für Metallbau?

Was macht ein Fachpraktiker für Metallbau?

Das Schweißen erfordert nicht nur Wissen und Können, sondern ist auch körperlich anstrengend. Ein Grund hierfür sind die verschiedenen Zwangshaltungen, die der Schweißer je nach Arbeit einnehmen muss.

Das heißt aber nicht, dass Menschen mit Handicap das Schweißen nicht erlernen und in keinem Metallberuf tätig werden können.

Was macht ein Fachpraktiker für Metallbau? weiterlesen

Schweißen für Heimwerker – eine Grundanleitung

Schweißen für Heimwerker – eine Grundanleitung

Mittels Schweißgerät und dem richtigen Schweißzubehör ist es möglich, zwei metallische Werkstücke dauerhaft und belastbar miteinander zu verbinden. Wie bei jeder anderen handwerklichen Tätigkeit sind dabei natürlich auch beim Schweißen entsprechendes Wissen und Können unabdingbar.

Zudem wird ein Hobby-Heimwerker in seiner heimischen Werkstatt nie alle Möglichkeiten der Fügetechnik ausschöpfen können, denn hierfür wird ihm nicht nur das Fachwissen, sondern auch die technische Ausstattung fehlen.

Schweißen für Heimwerker – eine Grundanleitung weiterlesen