Kanten schweißen

Kanten schweißen

In der industriellen Produktion werden oft Metalle verwendet, die erst in eine bestimmte Form gebracht werden müssen, bevor man sie schweißen kann. Dabei braucht man dann die verschiedensten Geräte, mit denen man ähnlich wie bei den Schablonen für ein Fensterbild erst einmal für entsprechende Vorarbeiten sorgen muss.

Möchte man sich z.B. eine „runde“ Alukiste schweißen hat man einiges zu tun. Als erstes muss man natürlich das Alublech zurecht schneiden. Das kann man ganz einfach mit einer „Metallschere“, wenn das Blech dünn genug ist.

Aber auch Kanten und Stanzen sind Möglichkeiten. Die Stücke die man dabei „herstellen“ muss, ist ein Kreis als Boden für die Kiste und ein Streifen der so lang ist, wie der Umfang des Kreises. Bevor man diesen Alustreifen dann an den Kreis anschweißen kann muss man aber noch zwei Dinge erledigen.

Als erstes muss man diesen Metallkanten natürlich erst einmal zu einem Kreis biegen. Hat man es mit einem vergleichsweise dünnen Blech zu tun kann man das zwar auch mit der „Hand“ bzw. einer handelsüblichen Zange. Bei stärkeren Blechen muss man ggf. auf eine der verschiedenen Biegemaschinen zurückgreifen, die es im Handel oder im Werkzeugverleih gibt.

Danach verschweißt man am besten die „kurzen“ Kanten des Streifens. Dabei setzt man erst einmal einzelne Schweißpunkte bevor man sich daran macht den ganzen Spalt zu verschweißen. Erst zum Abschluss macht man sich daran den kreisrunden Boden einzusetzen.

Punktschweißungen

Damit das Ganze auch etwas bequemer geht stellt man dafür einfach einmal den Seitenkreis auf und legt die Bodenplatte hinein. Mit ein paar Punktschweißungen befestigt man dann die Bodenplatte an der Kante. Danach kann man einfach seine Kiste umdrehen und den Bodenspalt von Außen verschweißen. Einen entsprechenden Deckel kann man auf die gleiche Weise anfertigen.

Allerdings muss man immer auch sehr genau den Kreisumfang und die Dicke des Seitenblechs beachten, damit am Ende alles passt.

Anleitungen und Ratgeber zu Schweißtechniken und Schweißverfahren:

Kommentar verfassen